WDFV setzt Spieltage 30 bis 34 an

Der Westdeutsche Fußballverband hat die Spieltage 30 bis 34 der Regionalliga West zeitgenau angesetzte. Demnach sind nun alle Partien der Regionalliga bis zum Ende der Saison 2016/2017 terminiert.

Der Westdeutsche Fußballverband hat die Spieltage 30 bis 34 zeitgenau angesetzt.

So startet Rot-Weiss Essen mit einer englischen Woche in den Endspurt der Regionalliga-West. Zunächst gastiert RWE am 24. April im Rahmen des 30. Spieltages in der Domstadt bei der Reserve des 1. FC Köln, wobei fünf Tage später die Sportfreunde Siegen zu Gast an der Hafenstraße sind. Am 6. Mai geht es dann zum Samstagspiel nach Wattenscheid, ehe auf heimischem Rasen das Derby gegen Oberhausen stattfindet. Den Abschluss der Regionalliga-Saison bildet dann das Auswärtsspiel bei der TSG Sprockhövel am 20. Mai um 14.00 Uhr.

Die rot-weissen Spieltermine in der Übersicht:

30. Spieltag
Montag, 24. April, 19.30, 1. FC Köln II – RWE

31. Spieltag
Samstag, 29. April, 14.00 Uhr, RWE – Sportfreunde Siegen

32. Spieltag
Samstag, 6. Mai, 14.00 Uhr, SG Wattenscheid – RWE

33. Spieltag
Samstag, 13. Mai, 14.00 Uhr, RWE – Rot-Weiß Oberhausen

34. Spieltag
Samstag 20. Mai, 14.00 Uhr, TSG Sprockhövel - RWE