Vorverkauf: Tickets für die ersten drei Heimspiele 2019 erhältlich

RWE trifft zum Jahresauftakt auf den TV Herkenrath

Am 16. Februar steigt an der Hafenstraße der Pflichtspielauftakt 2019. (Foto: Endberg)

Noch befindet sich die Mannschaft von Karsten Neitzel in einer intensiven Vorbereitung, ehe es dann am 16. Februar erstmals wieder ernst wird. Zur Hafenstraßen-Premiere 2019 empfangen die Rot-Weissen den TV Herkenrath.

Knapp einen Monat später bekommt es RWE unter Flutlicht dann mit dem SC Verl zu tun (Freitag, 15. März), zwei Wochen später ist die Zweitvertretung von Borussia Mönchengladbach an der Hafenstraße zu Gast (Samstag, 30. März).

Eintrittskarten für die drei genannten Partien sind ab heute erhältlich. Diese können im Fanshop an der Hafenstraße, im Fanshop im Limbecker Platz, online, über die RWE-Tickethotline, in allen RWE-Vorverkaufsstellen sowie in den Filialen des rot-weissen Hauptsponsors XTiP Sportwetten in der Frohnhauser Straße 248, in der Altenessener Straße 358 sowie in der Hubertusstraße 304 erworben werden.

Rot-Weiss Essen empfiehlt allen Fans, den Vorverkauf zu nutzen, um die Tageskassengebühr zu sparen und längere Wartezeiten am Spieltag zu vermeiden.