U14: Rot-Weiss Essen International

Nachwuchs tritt beim Weltfinale des Danone Nations Cup in Barcelona an.

Im vergangenen Jahr qualifizierten sich die Rot-Weissen als Team Deutschland für den Wettbewerb. (Foto: Danone)

Die U14-Jungs von Rot-Weiss Essen reisen nach Barcelona, um Deutschland beim Danone Nations Cup (DNC) Weltfinale zu vertreten. Unter dem Motto „Play football, change the game“ bringt der Wettbewerb im RCDE Stadion einige der weltweit besten jungen Spieler zusammen. Schirmherr des Turniers ist Zinédine Zidane.

Gruppenauslosung verspricht spannendes Turnier

Das Team von RWE trifft am 10. und 11. Oktober in Salou auf seine Gruppengegner Andorra, Schweiz, Algerien und die USA. Am Samstag, den 12. Oktober findet dann im RCDE Stadion – Heimat des Primera Divisiòn Top-Vereins Barcelona Espanyol – ein weiteres Spiel um den finalen Rang des DNC Weltfinals statt. Die Rot-Weissen reisen nicht allein aus Essen nach Katalonien. Auch die SGS Essen ist für das größte Nachwuchsturnier der Welt qualifiziert. Auch die diesjährigen DNC-Botschafter, FC Barcelona-Legende Carles Puyol und Fußballerin des Jahres Ada Hegerberg, werden den Nachwuchskickern im Stadion die Daumen halten.