Testspiel: RWE empfängt den RSV Meinerzhagen

Ambitionierter Oberligist kommt am Samstag an die Seumannstraße.

Kommenden Samstag testet RWE gegen den RSV Meinerzhagen an der Seumannstraße. (Foto:Endberg)

Nach dem 1:0 Heimsieg gegen Rot-Weiß Oberhausen steht für Rot-Weiss Essen ein spielfreies Wochenende auf dem Plan. Die Mannschaft von Christian Titz nutzt die Zeit ohne Pflichtspiel wieder für einen Test. Am kommenden Samstag, den 22. Februar trifft RWE an der Seumannstraße auf den Oberligisten RSV Meinerzhagen.

Der RSV Meinerzhagen rangiert aktuell auf dem zweiten Platz der Oberliga Westfalen und würde damit nach aktuellem Stand in die Regionalliga West aufsteigen. Erst im letzten Jahr war die Mannschaft von Trainer Jonas Ermes in die Oberliga aufgestiegen. Im Kader der Sauerländer findet sich mit Tim Treude auch ein Ex-Essener.

Anpfiff des Testspiels ist am kommenden Samstag um 12.00 Uhr an der Seumannstraße. Tickets sind am Spieltag zu folgenden Preisen erhältlich:  
Vollzahler:                                                                                                                        5,- Euro
Ermäßigt/RWE-Mitglied/Dauerkarteninhaber:                                                                   3,- Euro