RWE-Doppel Pass im freien Verkauf sichern!

Gelegenheit  im Fanshop an der Hafenstraße nutzen, kein Heimspiel mehr in dieser Saison verpassen.

Am Mittwoch startet der freie Dauerkartenverkauf.

Das diesjährige Dauerkartenangebot von der Hafenstraße, der RWE-Doppel Pass, erfreut sich unter Rot-Weissen großer Beliebtheit. Seit Mittwoch sind die Saisontickets nun im freien Verkauf.

Die Regionalliga-Saison 2020/2021 läuft und obwohl keine Zuschauer ins Stadion können, bietet RWE seiner treuen Anhängerschaft die Gelegenheit, keins der 19 Heimspiele zu verpassen. Ein qualitativ hochwertiger Livestream aus verschiedenen Kameraperspektiven ersetzt dabei für Dauerkarteninhaber die Spiele, bei denen eine Zuschauer-Teilöffnung nach Pandemie-Verordnung nicht möglich ist.

Bislang hatten Saisonticket-Besitzer aus der Saison 2019/2020 sowie Vereinsmitglieder die Gelegenheit, ihren RWE-Doppel Pass zu sichern. Nun können auch alle anderen Essener Fans im freien Verkauf ihr Saisonticket erwerben. Hierzu haben sie seit Mittwoch im Fanshop an der Hafenstraße die Gelegenheit. Das abgelaufene Heimspiel gegen den SC Wiedenbrück wird vom Dauerkarten-Preis abgezogen.

Der RWE-Doppel Pass samt Dauerkarte 2020/21 auf einen Blick
Jeder Dauerkarteninhaber sichert sich seinen angestammten Platz vor Ort im Stadion an der Hafenstraße (beziehungsweise einen Alternativplatz während einer eingeschränkten Stadionöffnung)! 

Für sämtliche RWE-Heimspiele, die unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden müssen, erhält jeder Dauerkarteninhaber zudem einen personalisierten Zugang zur Online-Live-Übertragung. 

Unabhängig des diesjährigen Dauerkartenangebots wird Rot-Weiss Essen darüber hinaus eine kostenpflichtige Einzelbuchung der Heimspiel-Liveübertragungen anbieten. Informationen hierzu finden RWE-Fans unter www.hafenstrasse-live.de.