Premium-Partner MESSE ESSEN verlängert Engagement

Die MESSE ESSEN hat die Premium-Partnerschaft bei Rot-Weiss Essen verlängert. (Foto: Gohl)

Die MESSE ESSEN bleibt Rot-Weiss Essen weiterhin als Premium-Partner erhalten. Der international renommierte Messestandort verlängert sein Engagement beim Essener Traditionsverein um ein weiteres Jahr. Damit sichert ein weiterer wichtiger Partner den Rot-Weissen seine Unterstützung für die nächste Saison zu.

„Es bedeutete uns viel, wenn uns so ein wichtiger Pfeiler der Stadt weiterhin sein Vertrauen ausspricht. Wir möchten hier zur neuen Saison einen Aufbruch schaffen und dazu brauchen wir den Rückenwind aus der Stadt. Die MESSE ESSEN setzt dafür wie viele weitere Unternehmen aus Essen mit ihrem Engagement ein wichtiges und notwendiges Zeichen“, so Marcus Uhlig, Vorstand von Rot-Weiss Essen.

„Wir engagieren uns wie zahlreiche andere Institutionen der Stadt dafür, den Standort Essen auf allen Ebenen noch attraktiver zu machen. Dazu gehört für uns neben einem vielseitigen Messe- und Veranstaltungsprogramm auch ein ambitionierter Fußballverein. Die Partnerschaft mit Rot-Weiss Essen setzen wir daher gern in der kommenden Saison fort“, so Oliver P. Kuhrt, Geschäftsführer der Messe Essen.

Über die MESSE ESSEN
Der Messeplatz Essen gehört mit rund 65 Messen und Ausstellungen, davon zehn Leitmessen, zu den Top-Ten-Messestandorten Deutschlands. Ein attraktiver Mix aus internationalen, nationalen und regionalen Fach- sowie Verbrauchermessen zieht jährlich rund 1,5 Millionen Besucher an. Die MESSE ESSEN bietet Ausstellern das ideale Umfeld, um ihr Unternehmen zu präsentieren und entscheidende Kontakte zu Experten, Schlüsselkunden und Meinungsführern zu knüpfen.

Direkt an die Messe angeschlossen erweitert das Congress Center Essen das Veranstaltungsportfolio um Symposien, Tagungen und vielfältige Firmenevents. Die Grugahalle rundet die bemerkenswerte Veranstaltungsvielfalt am Standort Essen ab. Hier finden Shows internationaler Stars, große Sportveranstaltungen und herausragende Konzerte statt.