Nikolausmärktchen an der Hafenstraße

Verein, GMS-Initiative und FFA laden am 6. Dezember zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit ein.

Das Fanshop-Team freut sich auf die RWE-Fans.

Der große Weihnachtsmarkt erstrahlt im Essener Zentrum, eine Miniaturversion am 6. Dezember an der Hafenstraße. Vor dem rot-weissen Fanshop stimmen sich Verein, GMS-Initiative und Fan- und Förderabteilung auf das Weihnachtsfest ein. Der Fanshop lockt an diesem Tag zudem mit einer Rabattaktion.

Wenn der Nikolaus auch den letzten Stiefel gefüllt hat, bietet sich für Fans und Freunde des Essener Traditionsvereins die besonders günstige Gelegenheit, Weihnachtsgeschenke zu besorgen. Der Fanshop an der Hafenstraße lockt am Donnerstag der nächsten Woche mit einem Rabatt von satten 20 Prozent an die Hafenstraße. Ob schicke Tassen, warme Jacken oder der klassische Fanschal: Ab 12.00 Uhr ist die Schnäppchenjagd auf die gesamte Fanshopkollektion (mit Ausnahme des aktuellen Heimtrikots) eröffnet und ermöglicht bis 19.07 Uhr geldbeutelschonendes Weihnachtsshopping.

Wenige Meter entfernt findet sich eine weitere Gelegenheit für den Geschenkekauf. Die GMS-Initiative bietet ebenfalls rot-weisse Geschenkartikel an, mit deren Erlös der weitere Ausbau der „Kleinen Gruga“ an der Einfahrt zum Stadionparkplatz finanziert wird. Wer nicht auf der Jagd nach Geschenken, sondern nach fehlenden Stickern des RWE-Sammelalbums ist, kommt auch auf seine Kosten. Die FFA bietet an einem zusätzlichen Stand das Sammelalbum, Sticker sowie die Gelegenheit zum Stickertausch an.

Natürlich ist auch für Stärkung gesorgt. Bei frischen Waffeln, leckerer Bratwurst, heißem Glühwein und Kakao aber auch Zuckerwatte und Popcorn bietet sich dann die Möglichkeit, sich in gemütlicher Atmosphäre über den rot-weissen Lieblingsverein auszutauschen, bevor um 16.30 Uhr die 1. Mannschaft nach absolviertem Training vorbeischaut und Autogramm- und Fotowünsche erfüllt.