Nächstes Vorbereitungsspiel: RWE trifft auf Jeddeloh II

Im Rahmen des rot-weissen Trainingslagers im niedersächsischen Herzlake trifft RWE am Samstag, den 30. Juni auf den SSV Jeddeloh II. Anstoß der Partie gegen den Regionalligisten der Nord-Staffel ist um 16.00 Uhr in der 53acht-Arena.

Für Kevin Freiberger und Rot-Weiss Essen steht am Samstag der nächste Praxistest auf dem Programm.

Am morgigen Donnerstag kehrt die Erste Mannschaft Rot-Weiss Essens der heimischen Hafenstraße den Rücken - natürlich nur vorübergehend. Für die Mannschaft von Chef-Trainer Karsten Neitzel geht es übers Wochenende ins Trainingslager Richtung Norddeutschland. Im niedersächsischen Herzlake bezieht der RWE von Donnerstag bis Sonntag Quartier und arbeitet weiter an der Vorbereitung auf die neue Saison. Neben Testspieler Lukas Raeder, sowie den beiden rot-weissen U19-Spielern Qlirim Gashi und Mervan Aydin, wird auch U19-Torwart Ivan Prebanic mit nach Herzlake fahren. Sowohl Marcel Lenz, als auch David Jansen werden verletzungsbedingt nicht mit der Mannschaft mitfahren können.

Vor Ort wartet auf die Neitzel-Elf mit dem SSV Jeddeloh II zudem das nächste Testspiel. Nach einem ersten Praxistest gegen den Drittligisten Fortuna Köln am vergangenen Montag in Essen, steht nun also das erste Auswärtsspiel in dieser Vorbereitungsphase an. Natürlich haben auch rot-weisse Anhänger die Möglichkeit die Mannschaft am Samstag vor Ort an der Jeddeloher 53acht-Arena zu unterstützen. Karten für die Partie sind vor Ort erhältlich. Angepfiffen wird um 16.00 Uhr.