Nächster Gegner: Bielefelder Generalprobe vor dem Zweitligaauftakt

Beim letzten Aufeinandertreffen der beiden Traditionsvereine entschied das Elfmeterschießen zugunsten der Ostwestfalen. (Foto: Endberg)

Es ist die Zielgerade der Vorbereitung, auf der die Arminia aus Bielefeld am Freitag an die Hafenstraße reist. Der Zweitligist aus Ostwestfalen bestreitet in Essen die Generalprobe für den Auftakt in die Rückrunde. Diese kann für die Arminia noch in beide Richtungen spannend werden.

Am gestrigen Dienstag setzte der Flieger mit dem nächsten rot-weissen Testspielgegner an Bord am Flughafen Köln-Bonn auf. Eine Woche hatte sich die Arminia aus Bielefeld im spanischen Benidorm auf die Rückrunde der 2. Bundesliga vorbereitet. Insbesondere die Testspiele stimmten Übungsleiter Jeff Saibene positiv. Die Partien gegen eine Auswahl spanischer Profis sowie gegen die Erstligisten KRC Genk (Belgien) und gegen Heart of Midlothian (Schottland) entschieden die Bielefelder teilweise sogar deutlich für sich. „Wir sind auf einem guten Weg“, so Saibene angesichts der guten Ergebnisse gegenüber der Neuen Westfälischen.

Bevor es jedoch für das Team von Jeff Saibene wieder um wichtige Punkte geht, erwartet die Ostwestfalen zunächst einmal das ANGLÜHEN an der Hafenstraße. Lang ist der letzte Auftritt der Arminia in Essen noch nicht her und die Erinnerungen daran dürften bei allen Zuschauern noch lebhaft vorhanden sein. Entschieden wurde die Begegnung der 1. DFB-Pokal Hauptrunde der Saison 2016/2017 erst im Elfmeterschießen. Trotz zweifacher Führung des großen Favoriten ließen sich die Rot-Weissen nicht abschütteln und zwangen die Bielefelder zur Entscheidung vom Punkt. Gegen eine ähnlich spannende Partie hätte wohl auch am Freitag niemand etwas einzuwenden.  

Tickets für die Partie sind noch bis einschließlich Donnerstag im Vorverkauf sowie am Spieltag an der Tageskasse zu folgenden Preisen erhältlich:

Sitzplatz Vollzahler: 15,00 Euro
Sitzplatz ermäßigt: 10,00 Euro
Stehplatz Vollzahler: 9,00 Euro
Stehplatz ermäßigt: 6,00 Euro
Kombi-Ticket Sitzplatz: 20,00 Euro
Kombi-Ticket Stehplatz: 14,00 Euro
Kombi-Ticket für 5 Personen Sitzplatz: 95,00 Euro
Kombi-Ticket für 5 Personen Stehplatz: 65,00 Euro

Die Kombi-Tickets sind ausschließlich im Fanshop an der Hafenstraße oder für Gruppen mit dem ausgefüllten Formular per Mail an ticketing@rot-weiss-essen.de erhältlich.

Zusätzlich profitieren alle Besucher der Partie gegen Arminia Bielefeld aber auch im Fanshop. Alle Eintrittskarten gelten bis zum ersten Liga-Heimspiel Mitte Februar gegen Bonn gleichzeitig auch als Gutschein im Wert von 3,00 Euro für den Fanshop an der Hafenstraße.