Lars Fleischer verstärkt Trainerteam

Das Trainerteam der 1. Mannschaft von Rot-Weiss Essen erhält zum Trainingsauftakt in der kommenden Woche Zuwachs. Lars Fleischer zählt zukünftig als Co-Trainer zum Gespann von Chef-Trainer Karsten Neitzel.

Lars Fleischer zählt zukünftig zum Gespann von Chef-Trainer Karsten Neitzel. (Foto: Endberg)

„Lars hat bereits während seiner Zeit bei der U19 nachgewiesen, dass er ein ausgezeichneter Co-Trainer ist. Neben klassischen Aufgaben dieser Position hilft er uns auch im athletischen Bereich und bei der Wiedereingliederung verletzter Spieler in den Trainingsbetrieb“, so Sportdirektor Jürgen Lucas. Chef-Trainer Karsten Neitzel konnte sich bereits persönlich ein Bild von der Arbeit Fleischers machen: „Lars hat das Trainerteam schon im vergangenen Dezember unterstützt und uns dabei von seinen Fähigkeiten überzeugt.“
 
Nach verschiedenen Trainerstationen schloss sich Fleischer im Sommer 2017 Rot-Weiss Essen an. Zunächst unterstützte der A-Lizenzinhaber Damian Apfeld als Co-Trainer der U19, bevor er im Sommer 2018 Chef-Trainer der U17 wurde.