Hohe Nachfrage für Rödinghausen-Tickets

Rot-Weiss Essen rät für anstehende Auswärtspartie, den Vorverkauf im Fanshop an der Hafenstraße zu nutzen.

Am kommenden Samstag trifft RWE auf den SV Rödinghausen. Karten für die Partie sind gefragt. (Foto: Gohl)

Nach zuletzt drei spannenden Partien zum Start der Regionalliga West, reist die Mannschaft von Christian Titz am kommenden Samstag ins Häcker Wiehenstadion zum SV Rödinghausen. Gästekarten für die Partie sind stark nachgefragt.

Circa 220 Eintrittskarten sind zu Beginn der Vorverkaufswoche noch im Fanshop an der Hafenstraße erhältlich. Daher rät Rot-Weiss Essen seinen Fans dringend, den Vorverkauf zu nutzen. Für das Spiel gegen den SVR ist, aufgrund der hohen Nachfrage der Erwerb von maximal zwei Eintrittskarten zu folgenden Preisen (inkl. VVK-Gebühr) möglich:

Sitzplätze                             nicht erhältlich
Stehplatz                              9,50 Euro
Stehplatz Kind (7 – 13 J.)       2,50 Euro