Fußball trifft Kultur: LitCam ist Bildungsbotschafter

Gemeinsam mit der LitCam GmbH organisieren die Essener Chancen im Projekt „Fußball trifft Kultur“ für bis zu 25 Kinder der Vogelheimer Gesamtschule Nord zweimal die Woche ein kompaktes Paket aus Sport und sprachlichem Förderunterricht. Jetzt wurde die LitCam als offizieller Bildungsbotschafter der Fachmesse „didacta“ ausgezeichnet.

Ausgezeichnetes Projekt: Bei „Fußball trifft Kultur“ werden Kinder der Gesamtschule Nord über Sport und die Begeisterung für Rot-Weiss Essen zum Lernen motiviert. (Foto: Müller)

„Wir freuen uns sehr für die LitCam und Karin Plötz“, gratuliert Tani Capitain, Leiter der Essener Chancen, „das Konzept von ,Fußball trifft Kultur‘ ist schlüssig und deshalb in ganz Deutschland so erfolgreich. Wir sind stolz mit Rot-Weiss Essen und der Gesamtschule Nord dabei zu sein. Viele Kinder haben auf diesem Weg schon Unterstützung im Unterricht bekommen.“

Ins Leben gerufen hat die LitCam ‚Fußball trifft Kultur‘ im Schuljahr 2007/2008. Inzwischen findet das Angebot in 27 verschiedenen Städten wie Dortmund, Frankfurt und Köln statt. An der Gesamtschule Nord werden die Kinder seit 2015 über das Kicken und die Leidenschaft für RWE zum Lernen motiviert. Zusätzlich haben die Schüler an vielen verschiedenen Veranstaltungen, Ausflügen und Workshops teilgenommen: So waren die Kids beispielsweise im Fußballmuseum und besuchten eine Lesung von Autor und Filmemacher Ben Redelings im Stadion Essen. Zudem steht am Ende jeden Schuljahres das bundesweite Abschlussturnier mit den Mannschaften aus ganz Deutschland an.

Auszeichnung für vorbildlichen Bildungseinsatz
Auf einer feierlichen Veranstaltung im Forum „didacta aktuell“ wurde die LitCam am 20. Februar für das Projekt „Fußball trifft Kultur“ in Köln als Bildungsbotschafter 2019 ausgezeichnet: „Dies ist für uns eine zusätzliche Motivation für unsere Arbeit“, ist Karin Plötz, Direktorin der LitCam, glücklich.
Der Preis ist mit 2.000 Euro dotiert und wird bereits seit 2007 vom didacta-Verband vergeben. Ausgezeichnet werden Persönlichkeiten und Organisationen des öffentlichen Lebens, die sich vorbildlich für Bildung, Kinder und Jugendliche einsetzen.

www.litcam.de
www.didacta-koeln.de