FFA: Mittwoch letzter Sticker-Tauschabend

Am Mittwoch haben RWE-Fans die letzte Gelegenheit doppelte Bilder mit anderen Stickersammlern zu tauschen.

Bereits bei der Vorstellung im Oktober wurden fleißig Bildchen eingeklebt. Am Mittwoch können doppelte Sticker getauscht werden. (Foto: Endberg)

Zum 111-jährigen Vereinsjubiläum legte die Fan- und Förderabteilung (FFA) im Oktober ein Stickersammelalbum auf. Ganze 419 Bilder waren bei Heimspielen am FFA-Stand, an ausgewählten Verkaufsstellen und im Internet erhältlich. Dabei wurde der gute Zweck unterstützt, ein Teil des Gewinns aus den Stickeralben kam der „Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder e.V.“ zugute.

Wie es das Stickersammeln allerdings vorsieht, sind manche Karten doppelt und manche Felder noch frei. Um fehlende Karten zu ergänzen, veranstaltet die Fan- und Förderabteilung Tauschabende. An diesem Mittwoch, dem 26. März, findet nun der letzte Tauschabend statt. Zwischen 19.00 und 21.00 Uhr können RWE-Fans in der Heimat des Fanprojekt Essen in der Lehrstraße 1 ihre doppelten Sticker untereinander tauschen.