Fanparty auch in diesem Jahr ein voller Erfolg

200 RWE-Fans feierten im Café Nova

Die rot-weisse Fanparty lockte am Samstag rund 200 Leute ins Café Nova.

Vorfreude auf den kommenden Beginn der Restrunde, rot-weisse Musik und das ein oder andere Stauder. Eine vielversprechende Kombination, die am Samstag wieder zahlreiche Leute ins Café Nova nach Borbeck lockte. Rund 200 Rot-Weisse fanden sich am Abend in der Stolbergstraße ein, um gemeinsam eine Party im RWE-Stil zu feiern. Für die passende musikalische Untermalung sorgten in guter rot-weisser Tradition die Kultbands Tisch 17, Oma’s Zwerge und die Café Nova Staudertrinkers. Aber auch danach war noch lange nicht Schluss. Sandy, Mitorganisator der Fanparty, zeigte sich begeistert von der Veranstaltung. „Es war mal wieder ein rundum gelungener Abend, den wir im nächsten Jahr auf jeden Fall wiederholen werden.“ Einer achten Auflage der Fanparty total 07 steht also nichts mehr im Weg.

Aber nicht nur von dieser Seite betrachtet war die Party ein voller Erfolg. Auch bei der diesjährigen Auflage kam wieder eine Menge an Geld zusammen, das an wohltätige Zwecke gespendet wird. Die Versteigerung einer von der Mannschaft unterschriebenen Gitarre erzielte 250,- Euro. Zusammen mit den Einnahmen durch Eintrittsgelder gingen insgesamt 2000,- Euro an notleidende Familien in Borbeck.