"Das Spiel auch in der Höhe völlig verdient gewonnen"

Die Stimmen zum 9:0 Pokalsieg gegen die SpVg Schonnebeck

Rot-Weiss Essen erreicht das Viertelfinale im Niederrheinpokal. (Foto: Endberg)

Dennis Grote:

Wir sind sehr zufrieden. Es ist nicht selbstverständlich im Pokal gegen einen Oberligisten 9:0 zu gewinnen. Von der ersten Minute sind wir das Spiel sehr seriös angegangen und haben das Spiel auch in der Höhe völlig verdient gewonnen.

Erolind Krasniqi:

Die Mannschaftsleistung war sehr souverän. Es hat mich gefreut der Mannschaft mit meinen zwei Toren helfen zu können. Es war ein überragendes Gefühl vor der Kurve zu treffen.

Christian Titz:


Besonders in der ersten Halbzeit haben wir sehr stark gespielt. Wir haben sehr ruhig gespielt, hatten aber trotzdem ein sehr schnelles und sicheres Passspiel und haben dann auch die Tore gemacht. In der zweiten Halbzeit sind wir dann weiter draufgegangen und haben probiert das Tempo hochzuhalten.