Breilmanns Wiese: Rot-weisser Nachwuchs überzeugt

Am Wochenende setzten sich sowohl die U13 als auch die U10 von RWE gegen ihre Gegner durch. Die U13 gewann das stadtinterne Duell gegen ETB Essen und die U10 schlug den Nachwuchs der Adler Union Frintrop.

Der rot-weisse Nachwuchs überzeugte am vergangenen Wochenende mit guten Leistungen.

U13 vs. ETB Schwarz-Weiss Essen 7:2

Die rot-weisse U13 traf am Wochenende im Stadtderby auf den Nachwuchs von ETB Schwarz-Weiss Essen. Die Mannschaft setzte zwar viele Trainingsinhalte auch in der Partie gegen die Schwarz-Weißen um, hatte unter Druck aber oft noch Schwierigkeiten. Meist fehlten im Spiel nach vorne Ideen und Probleme wurden mit langen Bällen gelöst. Insgesamt überzeugten die Rot-Weissen jedoch und gewannen den Test mit 7:2.

U10 vs. Adler Frintrop (U11) 6:2

Ebenfalls im stadtinternen Duell war am Wochenende die U10 von RWE gefordert. Ihr Gegner an der Seumannstraße war die U11 von Adler Union Frintrop. Die Rot-Weissen waren ihrem Gegner trotz individueller Fehler und zu langsamem Umschaltspiel überlegen. Das Spiel wurde am Ende mit 6:2 gewonnen, allerdings wurde auch deutlich, an welchen Punkten in den kommenden Trainingseinheiten noch gearbeitet werden muss.