Besonderer Ehrengast bei Saisoneröffnung

RWE-Legende Otto Rehhagel schwört Mannschaften auf Traditionsduell ein.

Otto Rehhagel schwört die Traditionsmannschaften von Rot-Weiss Essen und Werder Bremen am 20. Juli auf das Duell ein.

Bei der Hafenstraßen-Saisoneröffnung am 20. Juli erwarten die Traditionsmannschaften von Rot-Weiss Essen und Werder Bremen einen besonderen Ehrengast. Otto Rehhagel schwört die Finalteilnehmer von 1994 auf das Duell ein.

Das rot-weisse Ehrenmitglied spielte zwischen 1960 und 1963 gemeinsam mit Meisterschaftslegenden, wie „Penny“ Islacker, Fritz Herkenrath und Heinz Wewers im rot-weissen Trikot. Das Pokalendspiel 1994 erlebte Rehhagel als Trainer von Werder Bremen hautnah. Der Hafenstraße hält der gebürtige Essener und Europameister von 2004 bis heute als regelmäßiger Zuschauer die Treue.

Tickets für Saisoneröffnung sichern!
Im Rahmen des Hafenstraßen-Auftakts trifft die rot-weisse Traditionsmannschaft am 20. Juli zur Revanche für das DFB-Pokal-Endspiel 1994 auf Werder Bremen. Neben buntem Programm und RWE-Autogrammstunde mit Spielern und Funktionsstab, bittet die Mannschaft um Christian Titz Traditionsverein und Südwest-Regionalligist Kickers Offenbach eine Woche vor Saisonstart zur Generalprobe. Informationen zum Kartenkauf und den genauen Ablaufplan finden RWE-Fans hier.