2. Mannschaft: Deutlicher Auswärts-Dreier

Die Zweitvertretung von RWE hat einen 4:0-Auswärtserfolg bei Tura Essen II gelandet.

Die zweite Mannschaft von Rot-Weiss Essen bleibt in der Kreisliga C ungeschlagen. Bei Tura 86 Essen II setzte sich das Team von Trainer David Zundler deutlich mit 4:0 durch.

Bereits die Anfangsphase gehörte dem Team in rot-weiss. Simon Schubeis (13.) erzielte die frühe Führung, Dogan Utus (16.) baute diese nur wenige Minuten später aus. In der Folge erspielte sich RWE weiter Chancen. Mit einem Doppelpack sorgte Björn Matzel (20. & 37.) für den 4:0-Pausenstand, was die drückende Überlegenheit unterstrich.

In der zweiten Halbzeit wurden die Rot-Weissen passiver und hielten den Ball in ihren Reihen. Hinten ließ man kaum Chancen zu und so kam die Tura auch nicht mehr zu einem Anschlusstreffer. Als nächstes steht für die rot-weisse Zwote ein Heimspiel an der Seumannstraße gegen den DJK TuS Holsterhausen III auf dem Programm.